Aktuelle Informationen

Winterhafte und Felsenspringer
Boreus hyemalis
An warmen, sonnigen Wintertagen können überwinternde Zitronenfalter aus ihren Verstecken kommen und Tagpfauenauge sowie Kleiner Fuchs (Aglais urticae) in ihren Winterverstecken auf Dachböden, in Kellern und Garagen gefunden werden. Typische Winterarten sind die flügellosen und sprungfähigen Winterhafte (Boreus hyemalis) (Foto oben) und Felsenspringer (Foto unten). Erstere erreichen Körperlängen bis 4 mm, leben in Moospolstern und sind bei sonnigem Wetter manchmal sogar auf dem Schnee aktiv, weshalb sie auch Schneeflöhe genannt werden. Sie gehören zur Verwandtschaft der Skorpionsfliegen, zu denen auch die Gemeine Skorpionsfliege (Panorpa communis) zählt. Allerdings beginnt sie erst im Frühling zu fliegen. Die Felsenspringer werden je nach Art 9–18 mm lang. Man findet sie auf vulkanischen Felsformationen gesellig unter Steinen.

Erfolgsrezepte

mehr ...

Nachrichten

09.01.2022 Im Wald der wilden Bienen - Ein Dokumentarfilm von Jan Haft
08.01.2022 Erstmals Auszahlungen nach Insektenschutz-Förderrichtlinie in Sachsen -
28.12.2021 Trauer um Edward O. Wilson - Begründer der Inselbiogeographie und Soziobiologie gestorben
24.12.2021 Insekten Sachsen – Jahresrückblick 2021 -
mehr ...

Neueste Fundmeldungen

17.01.2022 Wiesenzünsler (Crambus lathoniellus) von Andreas Post
18.01.2022 Crambus perlella von Uwe Kaettniß
18.01.2022 Kleiner Fuchs (Aglais urticae) von Stefan Werner
18.01.2022 Lindenschwärmer (Mimas tiliae) von Stefan Werner
mehr ...

Neue und aktualisierte Steckbriefe

19.01.2022 Wolfsmilchschwärmer (Hyles euphorbiae), Matthias Nuß, Anna Hundsdoerfer
18.01.2022 Zweiflügler (Mücken und Fliegen) (Diptera), Matthias Nuß
17.01.2022 Heuschrecken (Orthoptera), Matthias Nuß, Jennifer Wintergerst, Charlotte Kricke
17.01.2022 Ameisengrille (Myrmecophilus acervorum), Tommy Kästner, Jennifer Wintergerst
mehr ...

Neueste Fotos

19.01.2022 Crambus perlella, Uwe Kaettniß
19.01.2022 Rhyparochromus vulgaris, R. Papenfuß
19.01.2022 Rhyparochromus vulgaris, R. Papenfuß
19.01.2022 Rhyparochromus vulgaris, R. Papenfuß
mehr ...
Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 369724 Beobachtungen
  • 170553 Onlinemeldungen
  • 2740 Steckbriefe
  • 118394 Fotos
  • 7557 Arten mit Fund
  • 5120 Arten mit Fotos

      

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies ausschließlich, um diese Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.