Pflanzenwespen (Symphyta)

Druckansicht

Diagnose

Merkmale

Die adulten Pflanzenwespen sind charakterisiert durch ein dorsal eng an den Metathorax ansetzendes, erstes Hinterleibssegment (T1). Der Ovipositor ist ein Legestachel, mit welchem die Eier in Pflanzengewebe abgelegt werden. Vergleiche Taillenwespen (Apocrita).
Larven besitzen Bauchfüße an den Hinterleibssegmenten A2–A8+A10 (sieben Bauchbeinpaare plus Nachschieber). Damit ähneln sie den Larven der Schmetterlinge (Lepidoptera), die Bauchfüße an den Hinterleibssegmenten A3–A6+A10 (vier Bauchbeinpaare plus Nachschieber) besitzen. Minierende und holzbohrende Larven mit reduzierten Füßen.

Stammesgeschichte

Die Pflanzenwespen sind stammesgeschichtlich die ältesten Hautflügler. Fossilien sind aus der Unteren Trias vor 200 Mio. Jahren bekannt. Diese heute ausgestorbenen Arten dürften sich von Farnen (Pteridophyta) und Nacktsamigen Pflanzen (Gymnospermae) ernährt haben.

Lebensweise

Die Larven sind phytophag, entweder frei an Blättern oder minierend in diesen fressend; einige Arten bohren im Holz. Die Adulten einiger Tenthredinidae sind carnivor.

Bestandssituation

Weltweit wurden 8.855 Arten der Pflanzenwespen wissenschaftlich beschrieben (Taeger et al. 2018).

Artbestimmung

Eine Bestimmung der Familiengruppen sowie wichtiger Arten ist anhand von Taeger et al. (2011) sowohl für die Adulten als auch für die Larven möglich. Darüber hinaus wird in den einzelnen Familien die Nutzung spezieller Fachpublikationen nötig.

Literatur

  • Aguiar, A. P., A. R. Deans, M. S. Engel, M. Forshage, J. T. Huber, J. T. Jennings, N. F. Johnson, A. S. Lelej, J. T. Longino, V. Lohrmann, I. Mikó, M. Ohl, C. Rasmussen, A. Taeger & D. Sick Ki Yu 2013: Order Hymenoptera. 51–62. – In: Zhang, Z.-Q. (Ed.) Animal Biodiversity: An Outline of Higher-level Classification and Survey of Taxonomic Richness (Addenda 2013). – Zootaxa 3703.
  • Jansen, E. 2015: Blatt-, Halm- und Holzwespen (Hymenoptera, Symphyta) aus dem Gebiet der Haselbacher Teiche (Lokalfaunen der nordwestsächsischer Pflanzenwespen, 3. Beitrag). – Mauritania 27: 293–306.
  • Jansen, E. 2017: 4. Beitrag zu lokalen Faunen Nordwest-Sachsens: Pflanzenwespen (Hymenoptera, Symphyta) aus dem Zedlitzer Grund (Landkreis Leipzig). – Entomologische Nachrichten und Berichte 61 (3–4): 211–219.
  • Jansen, E. 2019: Pflanzenwespen (Hymenoptera: Symphyta) aus dem Naturschutzgebiet Prudel Döhlen. Lokalfaunen nordwestsächsischer Pflanzenwespen, 5. Beitrag. – Entomologische Nachrichten und Berichte 63 (1): 11–21.
  • Jansen, E. 2019: Pflanzenwespen (Hymenoptera, Symphyta) aus dem Naturschutzgebiet Kohlbachtal. Lokalfaunen nordwestsächsischer Pflanzenwespen, 6. Beitrag – Entomologische Nachrichten und Berichte 63: 261–267.
  • Jansen, E. 2020: Pflanzenwespen (Hymenoptera, Symphyta) aus dem Naturschutzgebiet Pfarrholz Groitzsch. Lokalfaunen nordwestsächsischer Pflanzenwespen. 7. Beitrag. – Entomologische Nachrichten und Berichte 64 (2): 163–171.
  • Leppänen, S., E. Altenhofer, A. D. Liston & T. Nyman 2012: Phylogenetics and evolution of host-plant use in leaf-mining sawflies (Hymenoptera: Tenthredinidae: Heterarthrinae). – Molecular Phylogenetics and Evolution 64: 331–341.
  • Liston, A. D. 1995: Compendium of European sawflies. – European sawflies 3: 190 S.
  • Liston, A. D., E. Jansen, S. M. Blank, M. Kraus & A. Taeger 2012 ("2011"): Rote Liste und Gesamtartenliste der Pflanzenwespen (Hymenoptera: Symphyta) Deutschlands. S. 489–556. – In: M. Binot-Hafke, S. Balzer, N. Becker, H. Gruttke, H. Haupt, N. Hofbauer, G. Ludwig, G. Matzke-Hajek & M. Strauch, Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands. Band 3: Wirbellose Tiere (Teil 1). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (3), herausgegeben vom Bundesamt für Naturschutz, Bonn - Bad Godesberg. 
  • Lorenz, H. & M. Kraus 1957: Die Larvalsystematik der Blattwespen (Tenthredinoidea und Megalodontoidea). – Abhandlungen zur Larvalsystematik der Insekten 1: 1–339.
  • Malm, T. & T. Nyman 2014: Phylogeny of the symphytan grade of Hymenoptera: new pieces into the old jigsaw(fly) puzzle. – Cladistics 31 (1): 1–17.
  • Muche, W. H. 1967–70: Die Blattwespen Deutschlands (Hymenoptera, Tenthredinidae). – Entomologische Abhandlungen Dresden, Suppl. 36: 1–236.
  • Peters, R. S., Krogmann, L., Mayer, C., Donath, A., Gunkel, S., Meusemann, K., Kozlov, A., Podsiadlowski, L., Petersen, M., Lanfear, R., Diez, P. A., Heraty, J., Kjer, K. M., Klpfstein, S., Meier, R., Polidori, C., Schmitt, T., Liu, s., Zhou, X., Wappler, T., Rust, J., Misof, B. & O. Niehuis 2017: Evolutionary History of the Hymenoptera. – Current Biology 27: 1–6.
  • Reichert, A. 1935: Die Tenthredinoidea von Leipzig und Umgegend. – Sitzungsberichte der Naturforschenden Gesellschaft Leipzig 56–59: 37–74.
  • Schmidt, S., A. Taeger, J. Morinière, A. Liston, S. M. Blank, K. Kramp, M. Kraus, O. Schmidt, E. Heibo, M. Prous, T. Nyman, T. Malm & J. Stahlhut 2016: Identification of sawflies and horntails (Hymenoptera, ‘Symphyta’) through DNA barcodes: successes and caveats. – Molecular Ecology Resources 17 (4): 670–685.
  • Song, S.-N., P. Tang, S.-J. Wei & X.-X. Chen 2016: Comparative and phylogenetic analysis of the mitochondrial genomes in basal hymenopterans. – Nature Scientific Reports 6: 20972.
  • Taeger, A., E. Altenhofer, S. M. Blank, E. Jansen, M. Kraus, H. Pschorn-Walcher & C. Ritzau 1998: Kommentare zur Biologie, Verbreitung und Gefährdung der Pflanzenwespen Deutschlands (Hymenoptera, Symphyta). – In: A. Taeger & S. M. Blank, Pflanzenwespen Deutschlands (Hymenoptera, Symphyta). Kommentierte Bestandsaufnahme. – Goecke & Evers, Keltern, 364 + 3 S., 8 Farbtafeln.
  • Taeger, A., S. M. Blank & A. D. Liston 2010: World Catalog of Symphyta (Hymenoptera). – Zootaxa 2580: 1–1064.
  • Taeger, A., S. M. Blank & A. D. Liston 2010: World Catalog of Symphyta (Hymenoptera), Abstract and addenda et corrigenda. – Beiträge zur Entomologie 60 (2): 300.
  • Taeger, A., S. M. Blank & M. Kraus 2011 (11. Aufl.): Unterordnung Symphyta - Pflanzenwespen. S. 575–577, 586–617. – In: J. Oehlke, Hymenoptera - Hautflügler. S. 572–681. – In: B. Klausnitzer, Exkursionsfauna von Deutschland, Band 2. Wirbellose: Insekten. – Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg.
  • Taeger, A., A. D. Liston, M. Prous, E.K. Groll, T. Gehroldt & S. M. Blank 2018: ECatSym – Electronic World Catalog of Symphyta (Insecta, Hymenoptera). Program version 5.0 (19 Dec 2018), data version 40 (23 Sep 2018). – Senckenberg Deutsches Entomologisches Institut (SDEI), Müncheberg. https://sdei.de/ecatsym
  • Vilhelmsen, L. 2001: Phylogeny and classification of the extant basal lineages of the Hymenoptera (Insecta). – Zoological Journal of the Linnean Society 131 (4): 393–442.

Links

 

Autor(-en): Matthias Nuß. Letzte Änderung am 30.10.2020
Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 331902 Beobachtungen
  • 133947 Onlinemeldungen
  • 2461 Steckbriefe
  • 87785 Fotos
  • 7200 Arten mit Fund
  • 4574 Arten mit Fotos
  • Liste der Autoren