14. Tagung sächsischer Lepidopterologen

27.02.2016

Das Senckenberg Museum für Tierkunde Dresden, der Arbeitskreis Entomologie im NABU Sachsen und der LV Sachsen der Entomofaunistischen Gesellschaft laden ein.

Einlaß ab 8:30 Uhr

          10:00 Uhr   Begrüßung
10:10–10:40 Uhr   Elisabeth Kühn: Aktueller Stand des Tagfalter-Monitorings in Deutschland und Sachsen
10:40–11:10 Uhr   Matthias Nuß:   Blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge –
                                                   Erfahrungen aus dem ersten Projektjahr          
11:10–11:40 Uhr   Rolf Reinhardt:  Zygaenenfauna Sachsens
11:40–12:10 Uhr   Dieter Stöckel:  Schmetterlingsfauna der Oberlausitz –
                                                   Erste Erkenntnisse zu den Pterophoriden 

12:10–13:00 Uhr   Mittagspause

13:00–13:30 Uhr   Sven Wießner:  Interessante Schmetterlinge im Stadtgebiet von Dresden –
                                                   Ein Überblick über  Beobachtungen der letzten 10 Jahre
13:30–14:00 Uhr   Jörg Gelbrecht: Veränderungen in der Schmetterlingsfauna Brandenburgs
                                                   in den letzten Jahrzehnten – Fakten und Ursachen


ab 14 Uhr              Zeit für Gespräche


Die Tagung findet neben den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, im Schulungsraum in Dresden-Klotzsche statt (Lageplan).
Kontakt: Dr. Matthias Nuß, Tel. 0351-79 58 414 337; E-Mail: matthias.nuss@senckenberg.de
In der Mittagspause stehen gegen ein geringes Entgelt belegte Brötchen, Kaffee, Tee und Wasser zur Verfügung.
 
Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 214474 Beobachtungen
  • 55892 Onlinemeldungen
  • 2177 Steckbriefe
  • 41300 Fotos
  • 6598 Arten mit Fund
  • 3852 Arten mit Fotos
  • Liste der Autoren