Aktuelle Informationen

Schon gesehen?

Für jede Saison des Jahres schlagen wir an dieser Stelle eine oder mehrere Insektenarten für eine sachsenweite Beobachtung vor. Eine detaillierte Beschreibung, anhand derer Du die Tiere in der Natur erkennen sowie wann und wo Du sie finden kannst, stellen wir auf diesen Seiten zur Verfügung. Folge dazu den eingefügten Links oder benutze das Suchfeld oben links auf unserer Seite. Viel Spaß beim Mitmachen!

Heuschrecken

Gemeine Sichelschrecke (Phaneroptera falcata
© Lothar Brümmer

Hochsommer ist Heuschreckenzeit. Wenn die Sonne im August die trockenen Wiesen wärmt, zirpt und hüpft es. Dabei ist Heuschrecke nicht gleich Heuschrecke. Wir möchten euch zwei Vertreter vorstellen.
Die Gemeine Sichelschrecke (Bild oben) hört mit den Beinen und singt mit den Flügeln. Mit ihren sehr langen Fühlern ist sie eine Vertreterin der Langfühlerschrecken. Arttypisch sind ihre langen Hinterflügel, die deutlich unter den Vorderflügeln hervorschauen.
Die Blauflügelige Ödlandschrecke (Bild unten) als Vertreterin der Kurzfühlerschrecken hingegen hört mit dem Hinterleib und braucht zum Singen Beine und Flügel. Ihre leuchtend blauen Hinterflügel machen sie im Flug zu einer sehr attraktiven Art. In diesem Merkmal ist sie der Blauflügeligen Sandschrecke ähnlich. Beide Arten sind in Deutschland besonders geschützt.
Schaut einmal genau hin, wenn es in Eurer Nähe zirpt und versucht, die Heuschrecken zu fotografieren und zu bestimmen. Eure Beobachtungen könnt Ihr auf INSEKTEN SACHSEN mit einem Foto mitteilen. Unsere Spezialisten prüfen die Artbestimmung und können sie gegebenenfalls korrigieren.


Blauflügelige Ödlandschrecke (Oedipoda caerulescens)
© Tommy Kästner

Nachrichten

29.05.2016 Blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge - Saisonauftakt und Präsentation der App „Tagfalter Sachsens“
11.05.2016 Krombacher Brauerei begrüßt das Engagement bei INSEKTEN SACHSEN - Gemeinnützige Arbeit mit 2.500 Euro unterstützt
11.04.2016 Das war der Frühlingsworkshop 2016 -
29.01.2016 Die Wissenskünstlerin Cornelia Hesse-Honegger - Ein Feature von Christine Nagel
mehr ...

Neueste Fundmeldungen

29.08.2016 Segelfalter (Iphiclides podalirius) von Franziska Bauer
29.08.2016 Ampfer-Wurzelbohrer (Triodia sylvina) von Franziska Bauer
29.08.2016 Spanische Flagge (Euplagia quadripunctaria) von Anne & Tommy Kästner
29.08.2016 Zwitscherschrecke (Tettigonia cantans) von Anne & Tommy Kästner
mehr ...

Neue und aktualisierte Steckbriefe

16.08.2016 Weinhähnchen (Oecanthus pellucens), Matthias Nuß, Tommy Kästner
13.08.2016 Gemeine Sichelschrecke (Phaneroptera falcata), Tommy Kästner
13.08.2016 Blauflügelige Sandschrecke (Sphingonotus caerulans), Tommy Kästner
13.08.2016 Blauflügelige Ödlandschrecke (Oedipoda caerulescens), Tommy Kästner
mehr ...

Neueste Fotos

mehr ...
Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 202555 Beobachtungen
  • 37662 Onlinemeldungen
  • 1815 Steckbriefe
  • 28636 Fotos
  • 6352 Arten mit Fund
  • 3442 Arten mit Fotos
  • Liste der Autoren