Argyresthia kulfani Bengtsson & Johansson, 2012

DE Deutschland , DE-SN Sachsen Druckansicht

Diagnose

Gesetzlicher Schutz und Rote Liste

Merkmale

 

Verbreitung

Argyresthia kulfani wurde aus der sächsischen Oberlausitz (Rachlau, 1903, e.l. Abies alba, coll. Schütze) und der Slowakei beschrieben (Bengtsson & Johansson 2012). Die weitere Verbreitung der Art ist noch unbekannt.

Lebensweise

Schütze (1917 & 1931: 32) und Friese (1969: 716–717 & 752) beschreiben die Lebensweise als Argyresthia illuminatella.

Lebensräume

Bestandssituation

Literatur

  • Bengtsson, B. Å. & R. Johansson 2012: Review of unicolorous species of the subgenus Blastotere (Lepidoptera, Argyresthiidae) with descriptions of Argyresthia svenssoni sp. n. and A. kulfani sp. n. – Entomologisk Tidskrift, Uppsala 132 (4): 257-274.
  • Friese 1969
  • Schütze 1917
  • Schütze 1931
Autor(-en): Matthias Nuß. Letzte Änderung am 19.02.2013
Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 385241 Beobachtungen
  • 185187 Onlinemeldungen
  • 2856 Steckbriefe
  • 129248 Fotos
  • 7702 Arten mit Fund
  • 5172 Arten mit Fotos

      

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies ausschließlich, um diese Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.