Weißgrauer Breitflügelspanner (Agriopis leucophaearia (Denis & Schiffermüller, 1775))

DE Deutschland , DE-SN Sachsen

Diagnose

Vorderflügellänge 14-17 mm. Die zarten nachtaktiven Falter zählen zu den Frühjahrfrostspannern. Nur die Männchen besitzen voll ausgebildetete Flügel, deren Farbgebung sehr vielfältig ist. Die Grundfarbe reicht von hellgrau über braungrau bis zu fast schwarz. Das meist hellere Mittelfeld wird von zwei dunklen Querlinien begrenzt, deren innere bogenförmig verläuft und sich in Richtung Mittelfeld wölbt. Die äußere Querlinie ist stark gewellt bis gezackt. In diesem Mittelfeld verläuft eine manchmal nur schwach ausgebildete dunklere Linie. Weibchen besitzen nur sehr kleine Flügelstummel.

Gesetzlicher Schutz und Rote Liste

–

Merkmale

Verbreitung

Lebensweise

Die Art überwintert im Puppenstadium.

Lebensräume

Bestandssituation

In Sachsen nicht gefährdet.

Literatur

Autor(-en): Bernd-Jürgen Kurze. Letzte Änderung am 27.06.2019

Weißgrauer Breitflügelspanner (Agriopis leucophaearia), Leipzig-Rückmarsdorf, Febr. 2019
(© Mathias Hoffmann)


Weißgrauer Breitflügelspanner am 17.03.2012 im Spitzgrund bei Coswig
(© Eva-Maria Bäßler)


Weißgrauer Breitflügelspanner (Agriopis leucophaearia (Denis & Schiffermüller, 1775)), dunkle Form, Leipzig, März 2019
(© Helene Otto)


Weißgrauer Breitflügelspanner am 07.03.2012 In der Moritzburger Teichlandschaft am Großteich.
(© Lothar Brümmer)


Weißgrauer Breitflügelspanner am 13.03.2011 im Struth bei Wilsdruff an der Kleinen Triebisch.
(© Karin Brümmer)


Agriopis leucophaearia f. nigricaria, Leipzig, Januar 2018
(© Helene Otto)


Weißgrauer Breitflügelspanner am 23.02.2008 In der Moritzburger Teichlandschaft. Nähe Oberer Waldteich
(© Lothar Brümmer)


Agriopis leucophaearia in Hoyerswerda Klein Neida am Licht 10.03.2018
(© Martina Görner)


Weißgrauer Breitflügelspanner vom 13.05.2012 aus Radebeul-Lindenau, Seerosenteich
(© Eva-Maria Bäßler)
Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 296553 Beobachtungen
  • 98757 Onlinemeldungen
  • 2176 Steckbriefe
  • 63090 Fotos
  • 7021 Arten mit Fund
  • 4302 Arten mit Fotos
  • Liste der Autoren