Mehlmotte (Ephestia kuehniella Zeller, 1879)

DE Deutschland , DE-SN Sachsen

Diagnose

Vorderflügel X–Y mm lang; graubraun mit zahlreichen eingestreuten schwarzen Schuppen, bisweilen mit zwei undeutlichen braunen Längsstriemen in der hinteren Flügelhälfte; Querlinien bei 1/4 und 4/5 kaum heller als übrige Flügelfläche, gezackt und im Mittelfeld hin schwarzbraun gesäumt (Saum entlang der äußeren Querlinie kann unterbrochen sein); Mittelfeld mittig am Flügelhinterrand mit dunkelgrauem Fleck und mit zwei kleinen schwarzen Diskalflecken.

Ähnliche Arten:
Vitula edmandsii, deren äußere Querlinie jedoch stärker gezackt ist.
Ephestia elutella, Ephestia mistralella, Ephestia unicolorella, deren innere Querlinie jeweils schwächer gezackt ist.
Ephestia welseriella, deren Mittelfeld in der vorderen Flügelhälfte eine grauweiße Aufhellung trägt.

Gesetzlicher Schutz und Rote Liste

–

Merkmale

Palpen nach oben gebogen und dem Kopf dicht anliegend, diesen aber nicht überragend.
Raupe unpigmentiert hellgelblich, Kopfkapsel und Nackenschild dunkelrotbraun.

Verbreitung

Lebensweise

Lebensräume

Bestandssituation

Literatur

Autor(-en): Franziska Bauer. Letzte Änderung am 03.04.2017

Beleg und Zuchtfalter von Ephestia kuehniella, erhalten von, aus einer Backstube in Eibau eingeholter Raupen, Falter Anfang Juli 2006 geschlüpft
(© Friedmar Graf)


Beleg und Zuchtfalter von Ephestia kuehniella, erhalten von, aus einer Backstube in Eibau eingeholter Raupen, Falter Anfang Juli 2006 geschlüpft
(© Friedmar Graf)


Falter von Ephestia kuehniella aus einer Getreidemühle in der Umgebung von Bautzen, Mai 2011
(© Friedmar Graf)


Ephestia kuehniella-Raupe der Mehlmotte, Hoyerswerda, im Haus, an einer Mehltüte, 10.03.2017
(© Martina Görner)
Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 284825 Beobachtungen
  • 87029 Onlinemeldungen
  • 2176 Steckbriefe
  • 56797 Fotos
  • 6982 Arten mit Fund
  • 4250 Arten mit Fotos
  • Liste der Autoren