Termine

 

Vortrag in Dresden: Wildbienen und Wildbienenschutz


06.04.2017
19:00 Uhr

JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden


Terminänderung beachten! INSEKTEN SACHSEN - Frühjahrsworkshop 2017


08.04.2017
Der Frühling ist da und wir möchten wir wieder alle, die bei Insekten-Sachsen.de mitmachen, herzlich zu einem Workshop einladen. Natürlich geht es wieder darum, Erfahrungen auszutauschen sowie Ideen für Verbesserungen und technische Weiterentwicklungen zu formulieren. Bienen und Grabwespen werden dieses Mal eine besondere Rolle spielen.

Vormittag: Vorträge mit Diskussion
Matthias Nuss: Erfassung historischer Artnachweise aus Sachsen - ein neues Modul bei Insekten Sachsen, entwickelt mit Mitteln der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung
Mandy Fritzsche: Ansätze zur Bestimmung von Wildbienen im Feld
Wolf-Harald Liebig: Vorstellung der Aculeata
Lisa Becker: Sächsiche Hummeln

Nachmittag: Bestimmungsworkshop
    Bitte bringt eigene Belegexemplare und Fotos zur Nachbestimmung mit. 

Der Workshop findet im A. B. Meyer-Bau der Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen in Dresden-Klotzsche statt (Lageplan).
Kontakt: Dr. Matthias Nuß, Tel. 0351-79 58 414 337; E-Mail: matthias.nuss@senckenberg.de

Einlass ab 8:30 Uhr, Beginn 9:30 Uhr

Und es gibt sie wieder, die Insekten-Sachsen-Tasse. Hergestellt in der Kleinwachauer Keramik in Radeberg, freigedreht an der Töpferscheibe - handgefertigt und handbemalt von Menschen mit Behinderungen. Der Preis pro Tasse liegt bei 9 €. Die Tassen sind für Mikrowelle und Spülmaschine geeignet. Auf jeder Tasse befindet sich ein Insekt und auf der Rückseite der Schriftzug "Insekten Sachsen". Die Tassen können bei Tilmann Adler (tilmann.adler [et] web.de) vorbestellt und auf dem Workshop erworben werden.




INSEKTEN SACHSEN Sommertreffen


23.06.2017 - 25.06.2017
Unsere diesjährige Sommerexkursion findet im Vogtland statt.

Eva-Maria Bäßler hat für uns in der Jugendherberge Taltitz an der "Talsperre Pirk" eine Reservierung für 25 Personen vorgenommen. In der Übernachtungs-, Entdeckungs- und Wohlfühloase passt so ziemlich alles:
- Übernachtung auch im Zelt möglich
- für die Kinder ist allerhand möglich, wenn man sie bei Laune halten möchte
- Halbpension ja, dabei ein Grillabend vorgesehen
- viel Platz direkt am Haus (Lichtfang vor der Haustür ) und danach einfach ins Bett fallen

Mehr Informationen unter www.taltitz.jugendherberge.de

Die verbindliche Anmeldung bitte an Eva-Maria Bäßler, E-Mail ebaessler [at] gmx.de, senden. 

Genauere Informationen zum Ablauf folgen an dieser Stelle.


Wartha: Vertiefungsseminar Tagfalter


26.08.2017
Eine Veranstaltung im Rahmen des Kreisübergreifenden Fortbildungsprogramms Artenschutz 2017 für Mitarbeiter des ehrenamtlichen Naturschutzdienstes und Naturschutzinteressierte

9:30 – 16:30 Uhr

Das Tagfalter-Seminar bietet eine Vertiefung zum einen in die Artbestimmung heimischer Tagfalter, deren fotografischer Dokumentation und der Mitteilung von Freilandbeobachtungen sowie zum anderen zur Lebensweise der Tagfalter und sich daraus ableitenden Fördermaßnahmen. Für die interaktive Artbestimmung bitte ein Smartphone mitbringen.

Das Seminar wird geleitet von Dr. Matthias Nuß.

Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei.

Veranstaltungsort: Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Bitte unter diesem Link anmelden.

Kontakt:
Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt
Akademie
Anne-Katrin Lösche
Riesaer Straße 7, 01129 Dresden
E-Mail: poststelle.adl@lanu.sachsen.de
Telefon: 0351 81416 600 oder 603
Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 201116 Beobachtungen
  • 42534 Onlinemeldungen
  • 2082 Steckbriefe
  • 32412 Fotos
  • 6471 Arten mit Fund
  • 3648 Arten mit Fotos
  • Liste der Autoren