Termine

 

Entomologielehrgang für Schüler


07.06.2017 - 09.06.2017
In der Zeit vom 07.06. bis 09.06.2017 findet ein Entomologielehrgang für Schüler vorwiegend der 7. bis 9.Klassen am Eurohof Hainewalde statt.
Träger der Veranstaltung ist die Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Bautzen in Kooperation mit der Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt, der Naturforschenden Gesellschaft der Oberlausitz e.V. und dem NABU

Das Ziel der Veranstaltung besteht in der Förderung interessierter Schüler an Gymnasien auf entomologischem Gebiet. Folgende Kenntnisse werden während des Lehrgangs vermittelt:
- Insekten - eine artenreiche Tiergruppe
- Vermittlung von Artenkenntnissen und Kenntnissen über wesentliche Insektengruppen (Käfer, Hautflügler, Schmetterlinge)
- Bestimmungsmöglichkeiten und -methoden
- Insektenfang und Insektenpräparation
- ökologische Bedeutung von Insekten
- Schutzmaßnahmen
- Naturschutzgesetze
- praktischer Naturschutz

Bitte den Bewerbungstermin beachten: Die Bewerbung erfolgt über die jeweilige Schule mittels des untenstehenden Formulars an die angegebene Adresse. Bewerbungstermin ist der 17.05.2017.

Einladung und Anmeldung Ento 2017.pdf


INSEKTEN SACHSEN Sommertreffen


23.06.2017 - 25.06.2017
Unsere diesjährige Sommerexkursion findet im Vogtland statt.

Eva-Maria Bäßler hat für uns in der Jugendherberge Taltitz an der "Talsperre Pirk" eine Reservierung für 25 Personen vorgenommen. In der Übernachtungs-, Entdeckungs- und Wohlfühloase passt so ziemlich alles:
- Übernachtung auch im Zelt möglich
- für die Kinder ist allerhand möglich, wenn man sie bei Laune halten möchte
- Halbpension ja, dabei ein Grillabend vorgesehen
- viel Platz direkt am Haus (Lichtfang vor der Haustür ) und danach einfach ins Bett fallen

Mehr Informationen unter www.taltitz.jugendherberge.de

Die verbindliche Anmeldung bitte an Eva-Maria Bäßler, E-Mail ebaessler [at] gmx.de, senden. 

Genauere Informationen zum Ablauf folgen an dieser Stelle.


Wartha: Vertiefungsseminar Tagfalter


26.08.2017
Eine Veranstaltung im Rahmen des Kreisübergreifenden Fortbildungsprogramms Artenschutz 2017 für Mitarbeiter des ehrenamtlichen Naturschutzdienstes und Naturschutzinteressierte

9:30 – 16:30 Uhr

Das Tagfalter-Seminar bietet eine Vertiefung zum einen in die Artbestimmung heimischer Tagfalter, deren fotografischer Dokumentation und der Mitteilung von Freilandbeobachtungen sowie zum anderen zur Lebensweise der Tagfalter und sich daraus ableitenden Fördermaßnahmen. Für die interaktive Artbestimmung bitte ein Smartphone mitbringen.

Das Seminar wird geleitet von Dr. Matthias Nuß.

Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei.

Veranstaltungsort: Warthaer Dorfstr. 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Bitte unter diesem Link anmelden.

Kontakt:
Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt
Akademie
Anne-Katrin Lösche
Riesaer Straße 7, 01129 Dresden
E-Mail: poststelle.adl@lanu.sachsen.de
Telefon: 0351 81416 600 oder 603
Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 203903 Beobachtungen
  • 45321 Onlinemeldungen
  • 2082 Steckbriefe
  • 34051 Fotos
  • 6501 Arten mit Fund
  • 3695 Arten mit Fotos
  • Liste der Autoren