Das war das Jahr 2016 bei INSEKTEN SACHSEN

22.12.2016

2016 war ein ungewöhnliches Insektenjahr. Nach einem äußerst milden Jahreswechsel mit einem Nachweis des Aurorafalters gab es im neuen Jahr etwas Frost, während weiter nördlich die Temperaturen in Berlin soweit sanken, dass dort die Flüsse zufroren. Im Frühjahr zeigten sich wenig Falter, im Sommer gab es kaum Mücken und das gewohnte häufige Auftreten von Wespen im Spätsommer blieb weitgehend aus.
Bei INSEKTEN SACHSEN waren die Entomologen trotzdem aktiv, trugen auch in diesem Jahr wieder Fotos von weiteren 500 Arten zusammen und die Anzahl der Onlinemeldungen stieg von 28.000 auf über 41.000. Zu den Höhenpunkten im Jahresverlauf zählten u.a. der Frühjahrs- und der Herbstworkshop sowie eine Spende der Krombacher Brauerei. Über diese Ereignisse wurde in dieser Nachrichtenrubrik bereits berichtet.
Ein weiterer Höhepunkt war unser Sommertreffen vom 24. bis 26. Juni in Hohenprießnitz. Michael Happ und die NABU-Gruppe Hohenprießnitz um Rolf Schulze haben dieses Treffen hervorragend vorbereitet und durchgeführt. In der Heimatscheune wurde für unser leibliches Wohl gesorgt und die Gastfreundschaft der NABU-Gruppe ließ keine Wünsche offen. Exkursionsziele waren die Muldenwiesen, der Schloßpark Hohenprießnitz, der durch Michael Happ inzwischen sachsenweit bekannte Kahns Berg und die Schmetterlingswiese „Puppenstube am Fichtbusch“. Die 20 Teilnehmer plus Kinder und NABU-Gruppe Hohenprießnitz trugen an dem Exkursionswochenende 614 Fundmeldungen für 391 Arten zusammen, die alle auf INSEKTEN SACHSEN verfügbar sind. Die nachfolgenden Fotos zeigen ein paar Impressionen von dieser Sommerexkursion. Ich danke der NABU-Gruppe Hohenprießnitz ganz herzlich für dieses schöne, erfolgreiche und unvergessliche Wochenende!
Im Namen des INSEKTEN-SACHSEN-Teams danke ich auch ganz herzlich allen Insektenfreunden, die INSEKTEN SACHSEN 2016 mit neuen Fotos, Steckbriefen, der Freigabe von Funden und spannenden Einzelbeobachtungen vorangebracht haben und wünsche allen ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2017. (mn)





















(Fotos ak, emb, mf, mg, mh, rs, ta, whl)
 
Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 207009 Beobachtungen
  • 42117 Onlinemeldungen
  • 2017 Steckbriefe
  • 32079 Fotos
  • 6488 Arten mit Fund
  • 3637 Arten mit Fotos
  • Liste der Autoren